TYPO3 MULTISHOP

Lage der Ortsgemeinde Dachsenhausen

Blick vom "Heiße Bäumchen" gen Taunus

Die Ortsgemeinde Dachsenhausen liegt im Bundesland Rheinland-Pfalz, genauer gesagt in der Region "Rhein-Lahn-Taunus". Dachsenhausen gehört auf Kreisebene dem Rhein-Lahn-Kreis an, auf Verbandsebene ist der Ort neben 21 weiteren Gemeinden und Städten der Verbandsgemeinde Loreley zugehörig.

Die geographisch günstige Lage bringt es mit sich, dass neben der hohen Wohn- und Lebensqualität in industriefreier Höhenlage (um die 400m) gleichzeitig viele Großstädte (Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Koblenz, Köln) leicht erreichbar sind. So kommt man mit dem Auto beispielsweise nach Mainz oder Wiesbaden über die 'Bäderstraße' in nur ca. 50 Minuten. Nach Koblenz sind es lediglich ca. 18 km, die mit dem PKW in weniger als 20 Minuten zurückzulegen sind.

Besucher und Gäste werden von den gut ausgebauten Spazierwegen zu erholsamen Wanderungen durch Wald, Flur und Wiesentäler eingeladen. In den wunderschönen geschlossenen Waldbeständen lässt sich das Wild noch in freier Natur beobachten. An landschaftlich schönen Punkten laden Ruhebänke zu Rast und Ausblick ein.
Der Aussichtspunkt "Heiße Bäumchen" (410 m) in unmittelbarer Ortsnähe bietet einen fantastischen Rundblick auf die Mittelgebirge Hunsrück, Eifel und den Hochtaunus mit Feldberg sowie über das "Blaue Ländchen".